Nachtgolfen August 2020

Nachtgolfen im GC-Wahn

Der 28.08.2020 war ein besonderer Tag im GC-Wahn. Es wurde nach langer Abstinenz mal wieder ein Nacht-Turnier im GC-Wahn ausgetragen.

Das Interesse war beinahe größer, als bei einem regulären Turnier, da dieses Turnier
im Vorfeld als nicht vorgabewirksam deklariert war und somit auch für Neu-Golfer
interessant war. Und so fanden sich über 30 Spieler, Begleitpersonen und Schaulustige zu
diesem Event zusammen.

Gegen 15 Uhr trafen die ersten Teilnehmer ein, um schon mal auf eine gemütliche Runde
zu gehen.

Um 18:00 Uhr wurde durch unseren Vorstand Mario Brandt das Buffet eröffnet.
Rainer Gindal darf sich ab diesem Tag offizieller „Spanferkel-Beauftragter“ nennen.
Er organisierte ein Spanferkel, frisch vom Grill. – Ein wahrer Gaumenschmaus!!


Das Beilagen-Buffet wurde standesgemäß durch unsere Vereinsgastronomie ausgerichtet
und stand dem Ferkel in nichts nach!


Nachdem sich alle die Bäuche mehr als vollgeschlagen hatten, hörte man von allen Seiten
zufriedenes Seufzen und den ein oder anderen Wunsch nach einer Couch – am besten der
Eigenen vor dem heimischen Fernseher…

Die Sonne kroch langsam hinter den Horizont und tauchte unseren wundervollen Platz in
ein einmalig schönes Licht.

Und so wurde es Zeit, den Platz mit mehr als 200 Knicklichtern und Grabkerzen
auszuleuchten.

Die Beschaffung und Verteilung der Leuchtbälle wurde durch Helmut Aulenbach
übernommen. Auf Grund von unvorhergesehenem Lieferverzug hatten wir tatsächlich am
Turniertag erst alle Bälle zusammen – just in time!

Gegen 22:00 Uhr sollte der Start zu diesem nächtlichen Turnier sein. Doch manche Golfer
waren so voller Vorfreude und Tatendrang, dass sie es nicht erwarten konnten, bis der
Platz zur Gänze ausgeleuchtet war.

Und so gingen die Flights auf die Runde, um unseren Platz auch einmal zu ungewohnter Uhrzeit und Ausleuchtung zu bespielen.
Jeder hatte sich mit Stirn- und/oder Taschenlampen bestmöglich ausgestattet und folgte den geisterhaft leuchtenden Lichtern in Richtung Fahne. Der Fast-Vollmond erzeugte eine geisterhafte Atmosphäre wie in einem 70´er Jahre Gruselfilm.




Überall sah man leuchtende Bälle über den Platz und über Baumwipfel fliegen – ein einmaliger Anblick, der sich wohl jedem der Teilnehmer dauerhaft eingeprägt haben dürfte.

Traditionell gab es natürlich auch eine kleine Siegerehrung mit kleinen Preisen – einen leuchtenden Siegerkranz für ein leuchtendes Event.


In der Netto Wertung konnte sich unser „Frischling“ Christian Gaeb (Hcp 45) den Sieg mit
6 Brutto- und 29 Nettopunkten sichern.

Bei den Damen konnte sich Sibylle Schöppner (Hcp 45) durch Computerstechen mit 4
Brutto- und 25 Nettopunkten gegen Gundel Cromme und Ute Kossack durchsetzen.

Bei den Herren konnte sich Anthony Redman (Hcp 12,1) durch sein lupenreines Birdie an Loch 9 mit 13 Bruttopunkten den Sieg sichern.


Euch allen meinen allerherzlichsten Glückwunsch – ihr seid wahrlich erleuchtet!

Im Anschluss ging es dann zum äußerst gemütlichen Teil über. Zelte wurden hergerichtet,
Getränke gab es im Überfluss!





Alles in Allem denke ich, dass es ein Event mit großem Spaßfaktor war, welches durchaus
Luft nach oben hat… Das nächste Jahr wird es zeigen.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und deren Begleitung, das Team von unserer Vereins-
gastronomie, Rainer „Spanferkel-Beauftragter“ Gindal und Helmut „Balljunge“
Aulenbach.

Ihr habt das Turnier wirklich zu etwas ganz Besonderem gemacht!

Auch möchte ich Euch allen für Eure „Spendenbereitschaft“ danken, da wir die tatsächlichen Kosten die Vorabkalkulation etwas gesprengt haben.

Vielen lieben Dank dafür!! *Knutscha!*

(VOA)

Bei Nachtfrost ist der Platz erst ab 11.00 Uhr geöffnet

Golfanlage bleibt vorerst geöffnet unter Einhaltung der Hygieneregeln (AHA).
Nur 2er Flights erlaubt!

————————————–

Um eine mögliche Infektionskette nachzuverfolgen, ist es zwingend erforderlich einen Eintrag in ein sogenanntes Kontaktbuch vorzunehmen. Ein Buch liegt im Flur in der Gastronomie und an der Hütte aus.
Wir bitten um unbedingte Einhaltung, es dient zum Schutz aller!!

Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen