Hole in one

2 0 2 4

Gratulation an  Wolfgang Kramer zum „Hole in One“ am 08.06.24
bei der 7. PAR 3 Challenge auf Bahn 10.

2 0 2 3

Gratulation an Carsten Friedchen zum „Hole in one“ am 25.03.23
bei der 15. Winterrunde Par-3-Challenge auf Bahn 11.

2 0 2 2 

Der erste „Hole in one“ in 2022 gelang Christian Themel in der
Winterrunde PAR 3 Challenge am 15.01.2022 auf Bahn 12.

Beim Seniorencup am 21.04.2022 gelang Frau Gisela Hilschenz
auf Bahn 1 einen „Hole in one“.

Erneut konnte bei PAR 3 Challenge am 09.04.2022 ein „Hole in one“
auf Bahn 11 erzielt werden. Diesmal gelang dies Lars Kostenzer.

Bei unserer Vierer-Clubmeisterschaft am 23.07.22 erzielte
Martina Ahacic einen „Hole in One“ auf Bahn 1.

Herzlichen Glückwunsch.

 

2 0 2 1 

Erneut ein „Hole in one“! Georg Kuchler erzielte diesen am 04.09.2021
auf Bahn 1.

Ein weiterer „Hole in one“ gelang bei unserer Senioren-Clubmeisterschaft am
01.08.2021 Hartmut Fetz auf Bahn 7.

Anthony Redman schlug auf Bahn 3 am 05.06.2021 einen „Hole in one“.

Am 04.07.2020 gelang Frau Heidi Jansen auf Bahn 7 einen „Hole in one“.

Peter Mondinalli hat am 15.02.2020 unseren Platz unter Par gespielt.
Ihm gelang dies mit einer 53 Runde und 4 Birdies.

Gottfried Schnitzler erzielte am 25.01.2020 einen „Hole in one“
auf Bahn 4.

In der Winterrunde PAR 3-Challenge hat am 18.01.2020
Herr Dr. Roland Lelke auf Bahn 1 einen „Hole in one“ gespielt.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH.

Im Jahr 2019 haben in Turnieren folgende Personen einen
„Hole in one“ geschafft:

Heinz Heyermann, 24.10.2019, Loch 16 (Ectecticrunde)
Mario Brandt, 16.02.2019, Bahn 4

Im Jahr 2018 haben in Turnieren folgende Personen einen
„Hole in one“ geschafft:

Roland Lelke
Niko Redman
Uwe Schmoeckel, 16.08.18, Seniorenturnier, Bahn 8
Reinhilde Siebert, 08.05.18, Bahn 8
Frank Vester

Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung.

 

 

Nutzung der Driving Range durch die Bogensportler

Ab 01.04.2024 wird die Driving Range montags von 16.30 bis 20 Uhr durch die Bogensportler genutzt.

 

 

 

Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen